Grundkurs 2021

« zurück zum Programm


Der Grundkurs soll in der ersten Osterferienwoche stattfinden (26.03.-01.04.2021). Ob mit oder ohne Übernachtung, ob analog oder eher digital, ob in einem oder in mehreren Gemeindehäusern können wir aktuell noch nicht sagen. Corona heißt auch flexibel bleiben und aus dem bestehenden Situationen das hoffentlich richtige machen. 

… ist eine Fortbildung für Ehrenamtliche Jugendliche ab 15 Jahren, die Interesse haben, sich in der Kinder- und Jugendarbeit zu engagieren. Das heißt konkret:

  • Gruppenleitung für Kinder- oder Jugendgruppe
  • Teamer bei Freizeiten sein zu können (Inland ab 16, Ausland ab 18)

Der Grundkurs ist auch als Auffrischung gedacht. Also alle, die schon mal vor langer Zeit dabei waren und merken: "mir fehlt einfach noch was, ich brauch noch mehr an Informationen"? - der möge sich anmelden.

„Alte Hasen“ profitieren von der Woche genauso wie Leute, die einfach nur neugierig sind und verstehen wollen, was in ihrer Klasse oder in anderen Gruppen so abgeht. Auf manche Frage gibt's hier eine Antwort zu entdecken.

Was geschieht beim Grundkurs? Ziel ist es, dass Dir nach der Woche

  • die Motivation klar ist, warum Du Dich in der Kinder- und Jugendarbeit engagieren willst
  • bewusst ist, welche Erwartungen die Kinder und Jugendlichen an Dich haben, welche die Kirchengemeinden oder Verbände.
  • Gruppenprozesse kein Fremdwort mehr sind und du weißt warum z.B.: Wer was macht und warum?
  • bestimmte Situationen nicht mehr fremd sind, und du weißt, wie diese zu bewältigen sind. Sprich: Wie kannst Du agieren und nicht nur reagieren? u.v.m.
  • die Anleitung von Spiele und deren Variationsmöglichkeiten vertraut sind
  • Arbeitshilfen echte Arbeitshilfen sind und nicht nur unnötig bedrucktes Papier
  • Du dich traust, vor Gruppen zu stehen und zu reden.
  • Ein Gruppenprogramm von dir gefunden und geplant werden kann.
  • Recht und Versicherungen kein Alptraum sind, sondern dich sicher machen
  • die verschiedene Methoden der Reflexion dir klar werden.
  • Du fähig bist, Fragen und Unklarheiten offene anzusprechen.

Der Grundkurs vermittelt dir das nötige Handwerkszeug für dein Ehrenamt und gibt dir auch eine tieferen Einblick in die Geheimnisse von Gruppen. Du erfährst, warum „manches so läuft wie es läuft“ und bekommst „Handwerkszeug“, damit dir solche Situationen nicht aus dem Ruder laufen und du nicht untergehst. Du wirst „die Erkennungszeichen der Jugendarbeit“ kennenlernen und verstehen, dass Jugendarbeit ein besonderes „Arbeitsfeld“ ist, dass z.B. nur durch euch zum dem wird, was es ist. Zu einem dynamischen Ort für junge Leute.

Nebenbei macht es noch jede Menge Spaß, etwas über sich selber zu erfahren, viele Dinge hautnah zu erleben und dabei zu verstehen, warum, was so ist, wie es ist.

Wenn ihr einen Erste-Hilfe-Kurs habt und 16 Jahre seid, könnt ihr direkt im Anschluss den Antrag für die JuLeiCa stellen. Und dann gibt es für Gruppenleiter, die im Landkreis Ansbach unterwegs sind, einmal im Jahr 45,00 €

Mach mit, wir freuen uns auf deine Anmeldung.

Weitere Freizeiten des Jugendwerks

Winterfreizeit 2021 - trotz Corona?!

Ja - trotz Corona. Auch wenn im Moment die Türen vom Tagungshaus geschlossen sind. Doch gemeinsam haben wir mit dem Haus vereinbart auf Sicht zu fahren.  So... Mehr erfahren »

Alter: ab 13
Termin: 12.02. bis 16.02.2021
Ort: Siegsdorf
Leistungen:

Zeltlager 2021

Vorabinformation: nach dem Stand vom 18.11.2020 wird es 2021 wieder ein Zeltlager geben.  Nähere Informationen folgen in Kürze Mehr erfahren »

Alter: ab 8 Jahren
Termin: 06.09. bis 11.09.2021
Ort: Krummweiher
Leistungen: